THE BEAUTY OF LOSING

Gleich im zweiten Spiel mussten wir gegen den amtierenden Meister der Vienna Mixed Basketball League ran: die BASKETBEARS. Wie erwartet gabs wenig Plankton und Krebse für unsere Art des Phoenicopterus roseus und das Spiel ging verloren.
Etwas krankheitsgeschwächt gingen wir auch ans Werk, doch unerwartet lief das erste Viertel ziemlich rund für uns. 3 Flamingos hatten heute ihre "Rookie-Spiele"; zum ersten Mal im Dress des Freizeitclubs liefen Theresa Schläger, Sebastian Müller und Simon Pan für den wohl schönsten Club Wiens heute aufs Feld. Und unser Italiener Simon Pan erwischte auch gleich einen sensationellen Start ins Spiel, so dass wir nach dem ersten Viertel nur mit 21:27 hinten lagen - Forza Italia!
Ab dem zweiten Viertel war dann aber klar warum wir als "Freizeitclub" beim Zentralen Vereinsregister eingetragen sind, während die Basketbears sich als wilde Mischung aus apart guten Profispielerinnen und viel zu athletischen Monstermännern präsentieren. Die friedvollen Flamingos waren zwar die ästhetische anspruchsvollere Mannschaft, doch die Basketbears zeigten wenig Sinn für unsere dionysische Auslegung des Basketballsports und scorten einfach wild drauf los - so als würde man ein paar hungrige Braunbären mit einem überforderten Haufen Flamingos in einem Deathmatch in einen Käfig sperren. 
In den Niederlagen steckt aber auch das meiste Potential für Entwicklung. Verlieren soll gelernt sein und gehört zu den schönsten Aufgaben, welche uns das irdische Leben stellt. Zumindest das haben wir den Basketbears schon mal voraus! 
Besonderen Dank muss man hier mal Sebastian Müller ausprechen, er hat unser wunderschönes Teamlogo illustriert und die Dressen gestaltet. Dafür bekommen wir Lob und Neid von allen Seiten - recht so! Kathi Blum von Wiener Unart hat die Entwürfe umgesetzt und wunderschön siebgedruckt - THX also! Natürlich haben wir auch für unsere Fans und Unterstützer_innen Shirts drucken lassen, damit ihr nicht ganz so neidisch sein müsst auf uns;) Schauts mal auf unsere Support-Seite, da könnt Ihr Euch für den Fanclub anmelden und Shirts bestellen. Damit würdet Ihr auch in unsere VIP-Galerie kommen; in bester Gesellschaft mit Rihanna, Kobe, MJ und Alicia Florrick. 

"Im Kern jeder Niederlage steckt ein Saatkorn des Erfolgs." - so schaut´s aus.